Informatives über mich

Ich bin Daniel „Dan“ Pardella und hier kannst du mehr über mich erfahren. Gern schreibe ich ein paar Zeilen über mich, was ich tue und vor allem was ich mit dieser Seite mache.

WordPress Entwicklung & Beratung

Ich würde mich jetzt nicht direkt als WordPress Spezialist beschreiben, allerdings weiß ich genau was und warum ich es tue. WordPress bietet viele Möglichkeiten und macht es einem sehr einfach. Vor allem durch die Community kann man schnell dazulernen oder löst Herausforderungen zügig. Neben einigen eigenen WordPress Projekten betreue ich vor allem Kunden.

Ich berate meine Kunden bei der Planung und Umsetzung von WordPress Webseiten. Dabei kümmere ich mich um die Projekt-/Prozessplanung & Umsetzung der WordPress Projekte, aber ich habe immer das Onlinemarketing und die Entwicklung des Projekts im Blick. 

E-Commerce Beratung

Seit vielen Jahren sind mir Onlineshops nicht nur als Kunde bekannt. Generell berate Kunden mit verschiedenen Shopsystemen. Meistens betreue ich WooCommerce, Shopware und Magento. Aber gern, stehe ich auch bei anderen Systemen Rede und Antwort. Es geht dabei ja nicht nur um das Shopsystem an sich, sondern vor allem um das was man damit machen möchte. Die Herausforderung einen Shop zu verbessern und zu einem besseren Umsatz zu verhelfen macht spaß. 

Wie ich zu diesem Job kam

Seinen Ursprung hat meine Internet- und PC-Erfahrung bereits zu Beginn der 2000er. Für mein empfinden startete ich mit einer, für damalige Verhältnisse, sehr geilen Kiste – ein geschenkter Fujitsu Computer aus dem Versandhauskatalog. Dank AOL konnte ich nun anfangen meine ersten Erfahrungen mit dem Internet zu machen. Generell interessierte ich mich sehr schnell für das entstehen von Webseiten und wie man das selbst bewerkstelligen kann. Es gab damals niemanden der mir erklären konnte wie es funktioniert, also habe ich mir HTML einfach selbst beigebracht. Durch meine nun sehr lange Erfahrung mit HTML und co hat sich diese Leidenschaft weiterentwickelt und ist quasi zur Berufung geworden.

Bisher führte mein Werdegang nach der Schule zur Bundeswehr, zu Agenturen und in die Selbstständigkeit. Es folgten Ausflüge z.B. in Projekte des BMW Werk Leipzig, wo ich mit dem Thema Logistik und Prozesssteuerung viel Erfahrungen sammeln konnte. Aber auch der Madsack Verlag, mit seiner Leipziger Volkszeitung, konnte mir auf meinem Weg viel beibringen. Durch all diese Erfahrungen und Wege, die ich gegangen bin, kann ich mich schnell auf unterschiedliche Situationen einstellen. Ich möchte sagen, ich habe meinen Traumjob gefunden und mache diesen wirklich mit Herzblut.