Neuer Blog – Was mach ich hier eigentlich?

Moin! Tja nun hat mein Name auch eine eigene Seite. Aber was möchte ich damit erreichen? Frei nach dem Motto:

Wer bin ich und wenn ja, wie viele?!

Was mache ich?

Aber mal Spaß bei Seite. Einige kennen mich vielleicht schon eine Weile, einige kennen mich überhaupt noch nicht. Also möchte ich kurz erklären was ich hier tue und warum ich diese Seite erstellt habe. (Ist ja nicht so als hätte man schon genug Blogs und Arbeit zu erledigen)

Wie man der Hauptseite entnehmen kann, bin ich WordPress Entwickler und beschäftige mich hauptsächlich mit der strategischen Ausrichtung und Umsetzung von WordPress Projekten. Heißt im Klartext: Ich mache von der Planung bis zur Umsetzung soweit alles für Websites. Ich selbst würde mich nicht als WordPress Spezialist bezeichnen, aber wenn es andere machen, habe ich nichts dagegen. 😉 Und ich liebe SEO! Aber auf eine andere Art. Es ist mehr eine Site Experience Optimization. Wenn der Nutzer also leicht findet was er auf der Seite sucht, findet das sicher auch die Suchmaschine gut 😉

Worüber ich schreibe

WordPress

Ich liebe WordPress und das System ist mittlerweile teilweise mein tägliches Werk. Ich arbeite für Kunden an WordPress Projekten, Plugins, Themes und Co. Mittlerweile habe ich es mir abgewöhnt eigene Designs für WordPress zu erstellen. Das machen andere besser als ich! Aber ich halte den Quellcode sauber und weiß wie ich das System sinnvoll erweitere. Ich habe über die Jahre viel gelernt und mag dieses Wissen gern teilen. Ich betreibe eigene WordPress Blogs, entwickle mit Partnern Plugins und erweitere meine Projekte mit Snippets und Co. Ich weiß an welcher Schraube ich drehen muss 😉

(Online) Marketing

Klingt blöd, aber ich mag Werbung! Natürlich möchte ich nicht mit sinnloser, hässlicher, verstörender Werbung beworfen werden. ABER: Man kann es ja ordentlich und in schön machen. So haben alle Seiten was davon. Also werde ich über gute Werbung berichten, genau wie über Schlechte.  Dem ganzen versuche ich ein paar persönliche Anmerkungen und Tipps mit auf den Weg zu geben. Das hilft anderen vielleicht dabei ihre eigenen Kampagnen zu verbessern. Gutes Marketing fängt oft einfach schon beim auftreten der Marke an, nicht bei der Plakatierung des Viertels oder ähnlichem. Das lässt sich natürlich, in Teilen, auf die Onlinewelt übertragen.

Technik

Ich bin so ein kleiner Technik-Freak. Meine Frau rollt schon immer mit den Augen, wenn ich wieder irgendwas neues erzähle, lese oder gar ausprobiere. Daran lasse ich ich euch zukünftig teilhaben. Von Netzwerken bis hin zu Servern und allerlei anderem Technikkram werde ich berichten.

Community

Ich bin richtig gefesselt von diesem Community-Dings 😀 Durch WordPress wuchs meine Liebe zur Community stetig. Auch durch meine Mitarbeit am WordPress Meetup Leipzig freu ich mich immer wieder diese Gemeinschaft zu unterstützen. Das WordCamp Retreat in Soltau hat mir dann den Rest gegeben. Ich möchte noch mehr für die WP-Allgemeinheit tun. Natürlich lässt sich das auch auf andere Bereiche übertragen.

SEO

SEO ist für mich nicht das stumpfe Abarbeiten von Standardaufgaben oder das Setzen massenhafter Links. Viel mehr geht es um die Nutzerführung auf der Seite, die Struktur der Website und das der Nutzer wirklich die Informationen findet die er gesucht hat. Dabei möchte man die Nr. 1 sein. Und das versuche ich als Wissen zu vermitteln.

Da wird in dem ein oder anderen Bereich sicher mehr zur Sprache kommen als in anderen. Ich werde versuchen meine Herausforderungen, wenn Sie gelöst sind, hier zu veröffentlichen um auch anderen die Möglichkeit zu geben es lösen zu können. Generell werde ich Zeilen zu Themen veröffentlichen, die mich aktuell beschäftigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.